Wohngruppen

Jugendhilfe

Wohngruppe  Angebot Kontakt Jugendhilfe 

In unseren drei teilzeitbetreuten Wohngruppen betreuen wir männliche Jugendliche und junge Volljährige zwischen 16 und 21 Jahren (im begründeten Einzelfall bis 25) mit und ohne Fluchthintergrund, die nicht oder nicht mehr auf eine „Rund-um-die-Uhr“-Betreuung angewiesen sind. Die teilzeitbetreute Wohngruppe ist als Bindeglied und Zwischenschritt zwischen einer vollstationären Unterbringung und dem betreuten Wohnen mit sehr hohen Anforderungen an die Eigenverantwortung gedacht. Wir bieten Jugendlichen die Möglichkeit, ohne Reibungsverluste aus einem vollstationären Setting in einem nach wie vor geschützten Rahmen mit engmaschiger Betreuung weiter an ihrer Selbstständigkeit zu arbeiten.
Die jungen Menschen wohnen integriert im normalen Wohnumfeld der Marktgemeinde Adelsdorf im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Die Wohngruppen sind jeweils mit Aufenthalts- und Gruppenräumen, Essbereichen und Gemeinschaftsküchen, sowie Bädern und Toiletten ausgestattet. Zusätzlich verfügt das Grundstück über eine sehr weitläufige Gartenanlage mit Grillplatz und Gewächshaus. Aus Gründen der Verselbstständigung halten wir ausschließlich geräumige Einzelzimmer vor. Wir sind der Ansicht, dass Einzelzimmer wesentlich zur Übernahme von Verantwortung, zur Wahrung der Privatsphäre und zur individuellen Entfaltung der Jugendlichen beitragen.

Die drei teilzeitbetreuten Wohngruppen liegen in unmittelbarer Nachbarschaft zueinander, so dass Jugendliche wie Mitarbeiter von der unmittelbaren Nähe profitieren können. Die Lage ermöglicht ausgesprochen gute Busverbindungen in die umliegenden Städte, einen direkten Zugang zu Supermärkten, zahlreichen Einzelhändlern, Banken, Arztpraxen, Apotheken, Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

 

 

 

IMG_0257  IMG_1189    IMG_1198  IMG_1191  IMG_0251  IMG_1796  IMG_0029  IMG_1801