Besuchen  Sie unseren  Hofladen                                                                      Besuchen  Sie unseren  Hofladen               

Soziale Landwirtschaft

Dienstleistungen Landwirtschaft

Die landwirtschaftlichen Tätigkeiten bilden eine tragende Säule innerhalb unseres Grünen Bereiches und umfassen die gesamte Vegetationszeit von Frühjahr bis Herbst.
Sie teilen sich auf in Ackerbau (Kartoffeln, Getreide, Kleegrasgemenge…), Feldgemüseanbau (Zucchini, Kürbis, Kohl, Zuckermais, Zwiebeln, Rote Beete…) sowie  Tierhaltung (Gänse, Enten, Hühner und Pferde).

Seit 2009 werden außerdem Bienenvölker gehalten, die von zum Imker ausgebildeten Mitarbeitern versorgt werden. Durch das Halten von Bienen erfolgt ein wichtiger Beitrag sowohl für die Allgemeinheit als auch für die Natur und Umwelt. Gleichzeitig bietet die Imkerei eine entspannende und ausgleichende Form der Beschäftigung im Grünen Bereich.

In den Wintermonaten konzentrieren sich die Aufgaben des Grünen Bereichs auf die Waldpflege und die damit verbundene Gewinnung von Brennholz, welches von Wäldern aus der Region stammt und auf besonders umweltschonende Art und Weise ohne Einsatz von schwerem Gerät gewonnen wird. Zusätzlich ist hier die Energiegewinnung CO2-neutral.

Ein wichtiger Pfeiler im Angebot der Dienstleistungen sind Außenaufträge zur Pflege von Anlagen im öffentlichen Bereich (Kirchen, Landschaftspflegeverband Mittelfranken, Institutionen, Firmen, Behörden) und bei Privatkunden. Inhaltlich lassen sich die Tätigkeiten beschreiben mit:

- Pflanz- und Pflegearbeiten (Blumen, Gemüse, Sträucher)
– Kehrarbeiten auf Gehwegen, Treppen, Hofeinfahrten
– Rasenpflegearbeiten
– Baum- und Heckenschnitt
– Fällarbeiten
– Floristisches Gestalten (Schnittblumen anpflanzen, dekorieren)

Unser Motto lautet “Mit sich selbst im Grünen sein”

Wir sind Mitglied in der
Deutschen Arbeitsgemeinschaft Soziale Landwirtschaft (DASoL)  www.soziale-landwirtschaft.de