Aktuelles                        Besuchen  Sie unseren  Hofladen                                                                      Aktuelles      

Kosbach trifft Stoke-on-Trent

Anlässlich des nunmehr 17. Internationalen Comic-Salons beherbergte die WAB Kosbach für einige Tage den Kunstdozenten Adrian Tooth von der Staffordshire University unserer Partnerstadt Stoke-on-Trent.

Inzwischen hat sich auch in der bundesweiten Berichterstattung herumgesprochen, dass Comics nicht nur Unterhaltung für Kinder und Jugendliche darstellen, sondern durchaus ein hohes künstlerisches Niveau erreichen – verbunden mit internationalen sozialpolitischen Aussagen. Dieses Jahr wurden Künstler aus sonst eher wenig beachteten Ländern vorgestellt.

Der sprachlich und optisch reduzierte Ausdruck führt bei Comics zu einer Konzentration auf das Wesentliche. Oft sagt ein Bild mehr als tausend Worte und kann somit Missstände pointiert entlarven und zum Nachdenken anregen.

Neben Frauenpower und türkischen Satirezeichnungen war die Flüchtlingssituation ein weiterer Schwerpunkt. Ein Thema, das uns durch die Betreuung unserer unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge (umF) selbst betrifft.

Nachdem sich unser Gast nach Abschluss der Veranstaltung mit ausgiebig genossener fränkischer Küche gestärkt hatte, konnten wir gemeinsam unsere geplante Zusammenarbeit besprechen. So kommt beispielsweise ein Austausch von Kunstausstellungen zwischen Prof. Tooths Fakultät und unserer Einrichtung in Betracht.

Da wir bekanntlich sehr an internationaler Kooperation und darüber hinaus an einem Ausbau der Städtepartnerschaft interessiert sind, möchten wir mit Hilfe von Prof. Tooth Kontakt zu den örtlichen Fußballvereinen und Radiosendern aufnehmen und freuen uns schon heute auf weitere Begegnungen mit Bürgerinnen und Bürgern von Stoke-on-Trent und sind neugierig, welch spannende Projekte sich entwickeln werden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*