Fachtag zur Sozialen Landwirtschaft in Mittelfranken

Am 07.03.2018 fand der 1. Fachtag zur Sozialen Landwirtschaft in Mittelfranken im Bezirksrathaus in Ansbach statt. Neben dem Grünen Bereich der WAB Kosbach, der diesen Fachtag maßgeblich mitgestaltet hatte, nahmen sowohl weitere soziale Einrichtungen als auch Landwirte aus der Region teil. Redner aus Politik, Wissenschaft sowie der praktischen Arbeit vor Ort gewährten durch ihre Vorträge einen Einblick in die Finanzierungsmöglichkeiten, den aktuellen Stand und die Perspektiven der Sozialen Landwirtschaft.

Bezirkstagspräsident Bartsch und Frau Bittel vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten begrüßten die rund 80 Teilnehmer der Tagung und brachten die Verbundenheit der Politik zur Sozialen Landwirtschaft zum Ausdruck.

Besonders gewürdigt wurden die Verdienste des Mitbegründers der Deutschen Arbeitsgemeinschaft Soziale Landwirtschaft, Alfons Limbrunner, der im vergangenen Dezember verstarb. Als Dozent an der Evangelischen Hochschule Nürnberg trug Herr Limbrunner wesentlich zur Entwicklung dieser Sparte bei.

Auf der Homepage www.soziale-landwirtschaft.de können Interessierte ein breitgefächertes Informationsangebot nutzen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*